Räume öffnen 

durch die sich ausbreitende

Atembewegung im Körper 

den Körper mehr und mehr

innerlich bewohnen

Spielräume entwickeln

Freiräume

Atemzentrierte Körperarbeit, AtemRäume in Weinheim, Susanne Simons